Fragen und Antworten

  • Ab welchem Alter kann man Krav Maga Concept betreiben?
    Ab 15 Jahren
  • Können sowohl Männer wie auch Frauen Krav Maga Concept ausüben?
    Krav Maga  ist für jeden geeignet, ob männlich oder weiblich
  • Welche Voraussetzungen sind nötig, um Krav Maga Concept zu betreiben?
    Wichtig sind, ein gesundes Herz–Kreislaufsystem und Freude an der Bewegung. Größere körperliche Einschränkungen könnten unter Umständen problematisch sein.
  • Kann man jederzeit bei einem Krav Maga ConceptTraining einsteigen?
    Ja, das System ist so aufgebaut, dass sich nach einer gewissen Zeit die Themeninhalte wiederholen. So ist gewährleistet, dass kein Teilnehmer Technikserien verpasst.
  • Gibt es die Möglichkeit eines Probetrainings?
    Ja, jeder Interessent kann zwei kostenlose Probetrainings absolvieren
  • Benötigt man eine spezielle Ausrüstung für das Training ?
    Ja, um Verletzungen zu vermeiden, benötigt jedes Mitglied eine Schutzausrüstung bestehend aus:
    - Tiefschutz
    - Zahnschutz
    - leichte Boxhandschuhe
    - Sandsackhandschuhe fingerfrei
    - sowie eine Krav Maga  Trainingsbekleidung (Kampfsporthose und T-Shirt)
  • Für welche Personen ist Krav Maga Concept geeignet ?
    Für all diejenigen, die Interesse haben, sich möglichst schnell und effektiv zu verteidigen
  • Welche Personengruppe kann unter Umständen vom Training ausgeschlossen werden?
    All diejenigen mit einem Eintrag im Strafregister wegen Körperverletzung oder Gewaltdelikten.
  • Wie ist eine Krav Maga Concept Trainingseinheit aufgebaut?
    Eine Trainingseinheit dauert 90 min und ist wie folgt aufgegliedert:
    20-30 min Aufwärmen, Kondition, Kräftigung der Muskulatur und Dehnung
    45 min Technikteil
    15 min Drillelemente (Schlagen, Treten)
  • Muss man Mitglied im  Krav Maga Concept Verband sein, um diesen Sport ausüben zu können?
    Ja, jeder der Krav Maga betreiben will, muss Mitglied im Verband sein. Das heißt: Jahresgebühr 35 Euro. Jedes Verbandsmitglied erhält einen Mitgliedsausweis, in dem alle Lehrgänge und Ausbildungen eingetragen werden, sowie einen online Zugang zu den Krav Maga Concept Videos. Prüfungsgebühren sind in der Jahresmitgliedschaft enthalten.
  • Welche weiteren positiven Auswirkungen neben der effektiven Selbstverteidigung hat das Krav Maga Concept Training?
    - Stärkung des Selbstbewusstseins
    - Erhöhte Aufmerksamkeit und Konzentrationfähigkeit
    - Gutes Sicherheitsgefühl
    - Stärkung der Muskulatur
    - Verbesserte Ausdauer und Kondition